Einloggen

Lions Club Kettwig-Ruhr

Unser Lions Club

Entstehungsgeschichte

Der Lions-Club Kettwig Ruhr wurde am 21. April 1969 im Schloss Hugenpoet gegründet. Unter der Patenschaft des Lions-Club Mülheim Ruhr versammelten sich 16 Gründungsmitglieder. Am 29.11. des gleichen Jahres fand die Charterfeier mit vielen Lionsfreunden aus benachbarten Clubs statt. Beide Veranstaltungen fielen in eine Zeit, in der Kettwig noch eine selbständige Gemeinde war. Der Zusatz „Ruhr“ wurde damals bewusst gewählt, um die Verbundenheit mit der Ruhrregion zu dokumentieren. Aktuell hat der Club rund 29 Mitglieder.

Lions Club Logo

Unsere Mitglieder

Jedes Mitglied des Lions Clubs spielt eine wichtige Rolle bei der Verwirklichung unserer Ziele. Deshalb möchten wir Ihnen gerne die Mitglieder unseres Clubs vorstellen, die sich mit Hingabe und Tatendrang für unsere Mission engagieren. Jedes Mitglied bringt einzigartige Perspektiven und Fähigkeiten mit, die es uns ermöglichen, unsere Serviceprojekte erfolgreich umzusetzen und unsere Gemeinschaft zu unterstützen. Wir sind stolz darauf, ein Teil dieses engagierten Teams zu sein und freuen uns darauf, Ihnen unsere Mitglieder vorzustellen.

Mehrere Hände greifen ineinander und zeigen, dass sie zusammenhalten.
Ein schwarzes Papierherz wird von Hand zu Hand gereicht.

Leitbild und Mission

Der Fokus unseres Lions Clubs liegt bei der Förderung und Bildung der Jugendarbeit in Essen-Kettwig und im Essener Süden. Unser Ziel ist es im Hinblick auf den demografischen Wandel, das Gesellschaftsleben vor Ort aktiv mitzugestalten und soziale Verantwortung zu übernehmen. Dies kommunizieren wir innerhalb unseres Clubs als auch in der Öffentlichkeit.

Wir stehen vorurteilsfrei für Völkerverständigung, Vielfalt, Toleranz und Akzeptanz. Unsere Organisationskultur ist geprägt von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung jedes Einzelnen, unabhängig von der Verschiedenheit der Menschen. Unsere Werte sind die Grundlage für unsere interkulturelle Offenheit und wir setzen uns für die uneingeschränkte Geltung der Menschenrechte ein, unabhängig von Traditionen oder religiösen Interpretationen.

Hilfswerk

Unser Hilfswerk ist ein eingetragener Verein und als gemeinnützig anerkannt. Über den Verein werden unsere sozialen Projekte organisiert und finanziell abgewickelt. Die Spendengelder und Einnahmen aus unseren Activities (Charity-Veranstaltungen) werden durch den Verein vereinnahmt und von dort an die Institutionen und Projekte weitergeleitet, die uns am Herzen liegen. Wir arbeiten zu 100 % ehrenamtlich. Der Verein ist berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.

Über das Hilfswerk lassen sich Anmeldungen für Veranstaltungen vornehmen, Spendenquittungen ausstellen und viele Vorhaben organisieren, die uns am Herzen liegen.

Spendenkonto des Fördervereins des Lions Club Kettwig-Ruhr
Schatzmeister: Michael Busch

IBAN: DE74360200300000182524
BIC: NBAGDE3E
Bank: National-Bank AG

Clubaktivitäten

Als Lions Club engagieren wir uns in verschiedenen Clubaktivitäten, um die Gemeinschaft vor Ort zu unterstützen und uns für eine bessere Welt einzusetzen. Von gemeinsamen Projekten zur Unterstützung lokaler gemeinnütziger Organisationen bis hin zu internationalen Hilfsprojekten setzen wir uns dafür ein, das Leben anderer zu verbessern. Unsere Clubaktivitäten umfassen auch Fundraising-Aktivitäten, soziale Projekte, Bildungsprojekte und internationale Projekte. Wir arbeiten zusammen, um einen positiven Beitrag zu leisten und die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

  1. 4 Personen fassen sich an den Handgelenken und zeigen, dass sie zusammenhalten.

    Gemeinschaftsprojekte

    • Unterstützung lokaler gemeinnütziger Organisationen durch Spenden und praktische Hilfe bei der Umsetzung von Projekten
    • Organisation von Umweltschutzaktionen, wie z.B. Müllsammelaktionen oder Baumpflanzungen
    • Zusammenarbeit mit anderen Lions Clubs und Organisationen bei der Durchführung von Projekten

  2. Frau hält Geld mit einem Zettel mit der Aufschrift "Make a Change" in den Händen.

    Fundraising-Aktivitäten

    • Organisation von Benefizveranstaltungen wie z.B. Benefizkonzerten oder Charity-Läufen
    • Verkauf von Lions Club-Produkten, um Spenden für gemeinnützige Zwecke zu sammeln
    • Durchführung von Tombolas oder Versteigerungen

  3. Mehrere Hände von unten fotografiert. Die Hände sind rot angemalt.

    Soziale Projekte

    • Unterstützung von bedürftigen Familien, Senioren und Menschen mit Behinderungen durch Sach- oder Geldspenden
    • Organisation von Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche
    • Zusammenarbeit mit Organisationen, die sich für die Integration von Flüchtlingen und Migranten einsetzen

  4. Schreibtisch mit mehreren Büchern im Hintergrund Regale mit Büchern.

    Bildungsprojekte

    • Unterstützung von Bildungsprojekten für Kinder und Jugendliche, wie z.B. Schulmaterialien und Nachhilfeunterricht
    • Förderung der Ausbildung von jungen Menschen durch Stipendien und Unterstützung von Austauschprogrammen
    • Zusammenarbeit mit Organisationen, die sich für die Bildung von Frauen und Mädchen einsetzen

  5. Ausgeschnittene Papierfiguren, die von zwei Händen gehalten werden.

    Internationale Projekte

    • Unterstützung von Hilfsprojekten in Entwicklungsländern, wie z.B. der Bau von Brunnen oder Schulen
    • Organisation von internationalen Austauschprogrammen oder Workshops
    • Zusammenarbeit mit anderen Lions Clubs weltweit